« Killerspieleverbot? | Main | Ice Age 3D »

Freitag, Juni 12, 2009

Windows 7 in Europa ohne Browser

Ich finde es ja wirklich nett von der EU Kommission, dass sie für einen offenen und fairen Wettbewerb kämpfen, aber das jetzt grenzt irgendwie an eine Frechheit. Windows 7 wird ohne Browser ausgeliefert, damit man sich als Endverbraucher zwischen den Alternativen entscheiden kann. Wird denn OS X mit verschiedenen Browsern ausgeliefert? Ohne gar ohne? Und was ist mit Android?

Klare Verzerrung des Wettbewerbs, würde ich mal sagen. Und als Verbraucher fühl ich mich verarscht und benachteiligt.

Posted by Fabian030 at 10:39 AM
Categories: Allgemeines